Pilze Lexikon
Home

Fachbücher

Schiefknolliger Anisegerling Agaricus abruptibulbus

+++ Infos zum Pilz +++

Erkennungsmerkmale:
Erst halbkugelig, später flach, zehn Zentimeter breit, gilbt bei Druck, riecht anisartig

Farbe des Hutes:
Weiß

Stielfarbe:
Weiß

Aussehen der Lamellen:
Erst grau, später schwarz

Wo findet man ihn ?
Fichtenwald

Zeitraum:
Sommer bis Spätherbst

Verwechslungsmöglichkeiten:
Kegelhütiger Knollenblätterpilz

Dieser wird aber bei Druck nicht gelb und hat weiße Lamellen

Dünnfleischiger Anisegerling (essbar) Essbar

Bild fehlt


Werbung


Tierlexikon
Fußballspieler

(c) 2006 by Lexikon-Pilze.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum