Pilze Lexikon
Home

Fachbücher

Netzstieliger Hexenröhrling / Boletus luridus

+++ Infos zum Pilz +++

Erkennungsmerkmale:
5 - 20 cm groß, jung halbkugelig später polsterförmig mit knolligem Stiel

Samtige Huthaut

Farbe des Hutes:
Olivgelb

Stielfarbe:
Orange bis gelb - braun genetzt

Röhren: Rot

Wo findet man ihn ?
Laub und Nadelwald, Parkanlagen, Straßenbäume

Zeitraum:
Juni bis Oktober

Verwechslungsmöglichkeiten:
Flockenstieliger Hexenröhrling

Eßbar - ohne Alkohol

Sonstiges zum Pilz:
Laüft bei Anschnitt sofort blau an

Bild fehlt


Werbung


Tierlexikon
Fußballspieler

(c) 2006 by Lexikon-Pilze.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum