Pilze Lexikon
Home

Fachbücher

Habichtspilz / Sarcodon imbricatum

+++ Infos zum Pilz +++

Erkennungsmerkmale:
Der Habitspilz (auch Rehpilz genannt) ist in jungem Alter halbkugelig, später leicht trichterförmig. Er hst einen stacheligen bis zu 20 cm breiten Hut.

Farbe des Hutes:
braun

Stielfarbe:
grau-braun

Aussehen der Lamellen:
Die Lamellen des Habitspilzes haben leine, dicht gedrängte Stacheln, welche am Stiel etwas herablaufen.

Wo findet man ihn ?
Man findet diese Pilzart in Nadelwäldern.

Zeitraum:
August bis November

Verwechslungsmöglichkeiten:
Gallenstacheling

Genießbarkeit:
jung essbar, roh ist dieser Pilz giftig

Bild vom Habichtspilt oder Rehpilz


Werbung


Tierlexikon
Fußballspieler

(c) 2006 by Lexikon-Pilze.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum