Pilze Lexikon
Home

Fachbücher

Graukappe / Clitocybe nebularis

+++ Infos zum Pilz +++

Erkennungsmerkmale:
Die Graukappe ist zunächst halbrund und wird später flach. Sie ist bis zu 15 cm breit. Ihr Stiel ist unten keulig.

Farbe des Hutes:
grau bis graubraun

Stielfarbe:
weißlich

Aussehen der Lamellen:
Weiß bis hellbeige

Wo findet man ihn ?
Laub- und Nadelwald in Hexenringen

Zeitraum:
September bis November

Verwechslungsmöglichkeiten:
Riesenrötling (giftig)

Genießbarkeit:
essbar, aber schwer verträglich

Sonstiges zum Pilz:
Der Pilz hat ständig neue Namen bekommen: Nebelgrauer Trichterling, Herbstblattl, Nebelgrauer Röteltrichterling, Nebelkappe (Lepista nebularis)

Graukappe


Werbung


Tierlexikon
Fußballspieler

(c) 2006 by Lexikon-Pilze.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum