Pilze Lexikon
Home

Fachbücher

Fichtensteinpilz / Boletus edulis

+++ Infos zum Pilz +++

Erkennungsmerkmale:
Der Fichtensteinpilz wird bis zu 22 cm breit. Sein Stiel ist bis zu 20 cm lang, mit einem Netz überzogen und unten dicker. Er hat weißes nicht verfärbendes Fleisch

Farbe des Hutes:
braun

Stielfarbe:
blassbraun marmoriert

Röhren:
weiß über gelb bis olivgrün

Wo findet man ihn ?
Man findet ihn unter Fichten.

Zeitraum:
Juni bis Oktober

Verwechslungsmöglichkeiten:
Gallenröhrling

Genießbarkeit:
sehr guter Speisepilz für alle Zubereitungsarten

Sonstiges zum Pilz:
Es gibt sieben verschiedene Steinpilzarten je nach Jahreszeit und Standort.

Fichtensteinpilz


Werbung


Tierlexikon
Fußballspieler

(c) 2006 by Lexikon-Pilze.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum