Pilze Lexikon
Home

Fachbücher

Espen-Rotkappe / Leccinum rufum

+++ Infos zum Pilz +++

Erkennungsmerkmale:
Die Espen-Rotkappe wird bis 18 cm breit und hat weißes Fleisch, welches sich bei Anschnitt von rot bis schwarz verfärbt.

Farbe des Hutes:
orange-braun bis rot-braun

Stielfarbe:
Der Stiel ist weiß und läuft bei Druck gelegentlich blau an.

Röhren:
Sie sind zunächst weiß später grau-gelb und bei Druck rötlich

Wo findet man ihn ?
Man findet diesen Pilz unter Zitterpappeln (Espen)

Zeitraum:
Juni bis Oktober

Verwechslungsmöglichkeiten:
Man kann die Espen-Rotkappe leicht mit der Eichen- und Heiderotkappe verwechseln.

Genießbarkeit: Guter Speisepilz

Espenrotkappe


Werbung


Tierlexikon
Fußballspieler

(c) 2006 by Lexikon-Pilze.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum