Pilze Lexikon
Home

Fachbücher

Eispilz / Pseudohydnum gelantinosum

+++ Infos zum Pilz +++

Erkennungsmerkmale:
Der Eispilz hat seinen Namen aufgrund seines markanten eisigen Aussehens. Er ist 5-8 cm breit, halbkreisartig bis muscheförmig und glänzt eisig weiß (daher auch der Name).

Farbe des Hutes:
weiß

Aussehen der Lamellen:
hellgrau-blaue 2-4 mm lange Stacheln

Wo findet man ihn ?
Man findet den Eispilz in morschem Nadelholz

Zeitraum:
September bis November

Genießbarkeit:
Der Eispilz ist essbar

Eispilz


Werbung


Tierlexikon
Fußballspieler

(c) 2006 by Lexikon-Pilze.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum